Back to top
  • Hinweis: Aufgrund der Hochwassersituation im Ahrtal kann es aktuell zu Lieferverzögerungen kommen.
+49 (0)2225 / 918 490 Verkauf nur an Gewerbekunden Schnelle Lieferung
Ornellaia Le Serre Nuove Barrique DOC
Italien | Bolgheri

2018 Ornellaia Le Serre Nuove Barrique DOC

Inhalt: 0.75 Liter

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • 5570
Ornellaia Le Serre Nuove Barrique DOC

Der „Zweitwein“ aus der berühmten Tenuta dell‘Ornellaia! Sattes Rubinrot, verführerisch im Duft (rote Früchte) und komplex im Geschmack. Die gekonnte Abstimmung von Cabernet Sauvignon und Merlot präsentiert sich elegant und samtig. Er genießt sämtliche Vorzüge seines großen Bruders: Persönlichkeit, Struktur und Ausgewogenheit. Einfach verführerisch!

Weiterführende Links zu "Ornellaia Le Serre Nuove Barrique DOC"
Produkteigenschaften
Verschluss: Korken
Art: Rotwein
Land: Italien
Region: Bolgheri
Qualität: Bolgheri DOC
Farbe: Rot
Rebsorte: Cuvée, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: trocken
Zusätzliche Produktinformationen:
Trinktemperatur: 16-18?C
Jahrgang: 2018
Lagerfähigkeit: lagerfaehig bis 2028
Alkoholgehalt: 14.00
Art / Bezeichnung: 580
Restzucker: 1.00
Säuregehalt: 6.16
Inhaltsstoffe / Allergene: Sulfite
Hersteller / Importeur: Weingut Ornellaia s.r.l.
I 57022 Castagneto Carducci
www.ornellaia.com

Tenuta dell' Ornellaia

Das Weingut Ornellaia wurde im Jahr 1981 gegründet mit dem Ziel Spitzenweine zu kreieren. Auf bislang unberührten und wunderschönen Flächen im Bolgheri wurden mittlerweile 192 ha Weinberge gepflanzt. Ein üppiges und vielfältiges Gebiet, das dank einer einzigartigen Kombination aus alluvional, vulkanisch und maritim geprägten Terroirs erstklassige Trauben der Sorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot und Petit Verdot hervorbringt. Leidenschaft und Hingabe, ein einzigartiges Terroir und ganz besonderes Mikroklima haben den Namen Ornellaia zu den weltweit bedeutendsten und erfolgreichsten Weinherstellern gemacht. Die konsequente Ausrichtung auf höchste Qualität, sorgsame Handarbeit in den Weinbergen und bei der Lese und nicht zuletzt die Mitwirkung des Top-Oenologen Michel Rolland haben es ermöglicht dieses enorm hohe Niveau zu erreichen und Jahr für Jahr noch zu steigern.

Zuletzt angesehen