+49 (0)2225 / 918 490 Verkauf nur an Gewerbekunden Schnelle Lieferung
Gagliole Rubiolo Chianti Classico DOCG
Italien | Toskana

2017 Gagliole Rubiolo Chianti Classico DOCG

Inhalt: 0.75 Liter

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 5454
Gagliole Rubiolo Chianti Classico DOCG

Der Rubiolo besteht aus Sangiovese und wird von einem kleinen Anteil Merlot ergänzt. Nach der Pressung wird der Wein in Fässern aus Eiche gelagert und reift weitere drei Monate auf der Flasche. Rubiolo ist der Beweis für die Kunstfertigkeit der Kellermeister Cesare Panti und Giulio Carmassi. Ein weicher, fruchtiger Wein mit harmonischen Tanninen und einem fantastischen Finale. 

Weiterführende Links zu "Gagliole Rubiolo Chianti Classico DOCG"
Produkteigenschaften
Land: Italien
Region: Toskana
Farbe: Rot
Rebsorte: Cuvée, Merlot, Sangiovese
Geschmack: trocken
Art: Rotwein
Zusätzliche Produktinformationen:
Jahrgang: 2017
Lagerfähigkeit: lagerfaehig bis 2023
Alkoholgehalt: 13.50
Art / Bezeichnung: 580
Restzucker: 3.62
Säuregehalt: 5.22
Inhaltsstoffe / Allergene: Sulfite
Hersteller / Importeur: Weingut Gagliole Societa Agricola Inc.
I 53011 Castellina in Chianti
www.gagliole.com

Gagliole - das Juwel der Toskana

Ein Juwel, das die ganze Schönheit der Toskana in sich vereinigt! Das bereits 994 n. Chr. erwähnte Weingut Gagliole wurde 1990 vom Schweizer Dr. Thomas Bär und seiner Frau Monika übernommen. Gagliole produziert seine Weine im romantischen Städtchen Castellina in Chianti. Die Süd-Südwest ausgerichteten Weinberge liegen 500 Meter über Meereshöhe und bescheren damit dem Sangiovese eine besonders lange Reifezeit. Auf dem 30 Hektar großen Gut (davon 8 Hektar Weinberge) wurden umfangreiche Investitionen vorgenommen. Dazu gehörte die Verpflichtung eines hoch professionellen Teams für den Weinkeller unter Führung von Dr. Stefano Chioccioli, einem der Top-Önologen Italiens. Alle Trauben werden handgelesen und nach der Anlieferung in der Kellerei sorgfältigst verarbeitet. Nur die besten Trauben finden ihren Weg in die großen Holzfässer und französische Barriques.

Zuletzt angesehen