Back to top
+49 (0)2225 / 918 490 Verkauf nur an Gewerbekunden Schnelle Lieferung
Caballo Loco Grand Cru Sagrada Familia Barrique
Chile | Valle de Curicó

2017 Caballo Loco Grand Cru Sagrada Familia Barrique

Inhalt: 0.75 Liter

Auf Lager, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • 9289
Caballo Loco Grand Cru Sagrada Familia Barrique

Die Trauben stammen aus dem kleinen Weingarten „La Primavera“ in der Weinbauregion Sagrada Familia im Herzen des Curicó- Tals. Hier gedeihen die Reben des Cabernet Sauvignon, Carmenère und Malbec inmitten zweier Gebirgszüge und unter dem Einfluss der Pazifikküste. Die kühlenden Brisen des Mataquito Flusses mildern die Wärme des Tages und lassen die Trauben langsam reifen. So erfreut der Wein mit einer beeindruckenden Komplexität.

Die Caballo Loco Grand Cru-Weine sind das Resultat der einzigartigen Vinifikationsmethoden des Caballo Loco-Weins. Es sind die besten Gewächse aus den Grand Cru-Lagen Chiles. Jedes Jahr sind sie ein Teil des Caballo Loco und doch für sich genommen nicht weniger einzigartig. Für die innovativen Winemaker des chilenischen Vorzeigegutes Caballo Loco Grund genug, diesen außergewöhnlichen Premiumgewächsen eine eigene Linie zu geben.

Weiterführende Links zu "Caballo Loco Grand Cru Sagrada Familia Barrique"
Produkteigenschaften
Art: Rotwein
Verschluss: Korken
Land: Chile
Region: Valle de Curicó
Qualität: DO Valle de Curicó
Farbe: Rot
Rebsorte: Cuvée, Cabernet Sauvignon, Carmenère, Malbec
Geschmack: trocken
Zusätzliche Produktinformationen:
Jahrgang: 2017
Lagerfähigkeit: lagerfaehig bis 2027
Alkoholgehalt: 13.50
Restzucker: 1.78
Säuregehalt: 5.51
Inhaltsstoffe / Allergene: Sulfite
Hersteller / Importeur: Weinhaus & Gourmet Brogsitter
D 53501 Grafschaft
www.brogsitter.de

Caballo Loco

Vor mehr als 20 Jahren schuf Jorge Coderch einen so ganz anderen Weintyp, der alles bis dahin Dagewesene in Chile gründlich auf den Kopf stellte. In einer hochgradig gewagten Mischung aus Virtuosität, Wagemut und der gehörigen Portion Wahnsinn entstand Caballo Loco, das „verrückte Pferd“. Jorge Coderech Mitjans schuf den ersten Caballo Loco, seine No. 1.

Caballo Loco brach mit den herkömmlichen Wein-Konventionen und präsentierte sich der Welt als Schnittmenge der besten Weine und der besten Lagen Chiles. Jeder Wein ist das Resultat eines einzigartigen Vinifikationsprozesses, bei dem immer die Hälfte für die nächste Version aufgehoben wird. Die hohe Kunst besteht darin, in jedem Jahr die Seele des Ursprungsweins einzufangen und die Linie mit der gleichen hohen Qualität zu erreichen. So kann man zurecht behaupten, dass Caballo Loco die Quintessenz des ganzen Potentials chilenischer Weinbereitungskunst, seiner besten Weinlagen und Gewächse in sich trägt, kurz: Chile pur.

Zuletzt angesehen