+49 (0)2225 / 918 490 Verkauf nur an Gewerbekunden Schnelle Lieferung
Brogsitter Légère - 0% - Alkoholfrei
Deutschland | Deutschland

Brogsitter Légère - 0% - Alkoholfrei

Inhalt: 0.75 Liter

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 6790
Brogsitter Légère - 0% - Alkoholfrei

Diese gelungene Cuvée aus alkoholfreiem Wein bietet unbeschwerten Genuss. Ideal auch zu Vorspeisen und leichten Gerichten. Moussierend wie Sekt eignet sich der Légere daher gut gekühlt auch als Aperitif. Er präsentiert sich frisch und fruchtig mit dem Aroma grüner Äpfel und Birnen.

Basis für die gemeinhin als "alkoholfreier Sekt" bezeichneten schäumenden Getränke sind hochwertige Grundweine, denn nach einem speziellen Verfahren Alkohol auf besonders schonende Art entzogen worden ist. Die hohe Qualität der Weine sorgt für vollen Geschmack und bietet den perfekten Trinkgenuss. 

Die Weine sind kalorienreduziert und enthalten nur etwa ein Drittel der Kalorien eines alkoholhaltigen Weines. 

Der Légère ist die Alternative für alle, die das Prickeln nicht vermissen wollen und den Geschmack von Sekt genießen möchten.

Weiterführende Links zu "Brogsitter Légère - 0% - Alkoholfrei"
Produkteigenschaften
Art: Schäumendes Getränk aus alkoholfreiem Wein, Alkoholfrei
Verschluss: Sektkorken Kunststoff
Land: Deutschland
Region: Deutschland
Qualität: Schäumendes Getränk aus alkoholfreiem Wein
Farbe: Weiß
Geschmack: trocken, keine Angabe
Zusätzliche Produktinformationen:
Lagerfähigkeit: lagerfaehig bis 2022
Restzucker: 52.00
Inhaltsstoffe / Allergene: 94% alkoholfreier Wein, Saccharose, Kohlensaeure, Antioxidationsmittel: E220 Schwefeldioxid
Hersteller / Importeur: Weinhaus & Gourmet Brogsitter
D 53501 Grafschaft
www.brogsitter.de

Nährwerte pro 100g / 100ml: Brennwert kJ 100,1000 kJ
Brennwert kcal 22,0000 kcal
Fett_1
davon gesaettigte Fettsaeuren
Kohlenhydrate 5,2000 g
davon Zucker 5,2000 g
Eiweiss_1
Salz_1 0,1000 g

Weinhaus Brogsitter

Die Familie Brogsitter blickt auf eine Tradition der Weinerzeugung, die urkundlich bis auf das Jahr 1600 zurück reicht. Stets getrieben von dem Anspruch, nur beste Erzeugnisse zu produzieren.

Um den hohen Qualitätsanspruch zu halten, sind ständige Innovationen erforderlich. In den Weinbergen werden die Rebanlagen z.B. laufend auf die klassischen Rebsorten Spät- und Frühburgunder sowie Riesling umstrukturiert. In der Kellerei ist man technisch stets "State of the Art". Dabei wird hier nach modernsten Verfahren gearbeitet, ohne jedoch die alten und bewährten Traditionen zu vernachlässigen, woraus Weine und Sekte resultieren, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen.

Hochqualifizierte Mitarbeiter und eine Förderung des Nachwuchses leisten hier ebenfalls einen wesentlichen Beitrag. Eine höchsterfreuliche Folge sind die seit Jahren zahlreichen hohen regionalen sowie überregionalen Auszeichnungen.

Zuletzt angesehen